Friday, 21.07.17
home U-Boot Museum Restaurant & Cafe ´s Insel Hiddensee Schiffsausflüge Rügen Kino Rügen Wellness & Spa
Einführung Rügen
Fakten über Rügen
Geschichte Rügen
Flora und Fauna Rügen
Verkehr auf Rügen
weiteres zu Rügen ...
Kultur & Museen
Deutsches Meeresmuseum
Kreidemuseum Gummanz
U-Boot Museum Rügen
Galerien auf Rügen
weitere Museen ...
Sehenswürdigkeiten Rügen
Schmetterlingspark Sassnitz
Naturparadies Teutenberg
Park der Sinne
Rügenpark Gingst
weiteres Sightseeing...
Schlösser & Schlossparks
Jagdschloss Granitz
Schloss Spyker
Waldpark Semper
Schloss Semper
weitere Schlösser ...
Denkmäler Rügen
Fischerdorf Vitt
Opferstein Quoltitz
Prosnitzer Schanze
Windmühle Vitte
weitere Denkmäler ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Fähranleger Sassnitz

Alter Fähranleger Sassnitz



Am 1. Mai 1897 wurden Sassnitz und Trelleborg durch einen Postdampfer miteinander verbunden. Zwölf Jahre später, 1909, wurde die Verbindung durch eine Eisenbahndampffähre modernisiert und feierlich eröffnet in Anwesenheit des deutschen Kaisers und des schwedischen Königs.



Diese Fährverbindung diente während des 2. Weltkriegs dazu, deutsche Truppen zu transporiteren. Nach Kriegsende wurde der normale Fährverkehr ab 1948 wieder aufgenommen. Ende der 1950er Jahre wurde der Fährverkehr um weitere Fähren ergänzt, darunter befand sich die erste viergleisige Großfähre Trelleborg.

Seit 1998 findet der Fährverkehr vom Stadtteil Mukran aus statt. Heute zählt der Fährhafen Sassnitz zu den modernsten deutschen Häfen. Etwa 50 Abfahrten finden hier wöchentlich statt. Als Besonderheit des Sassnitzer Fährhafens zählt die Möglichkeit, europäische Normalspurwaggons wie auch russische Breitspurwaggons abfertigen zu können.

Wer sich den alten Fähranleger ansehen möchte, kann seinen Ausflug mit dem Besuch des Unterwasserarchäologiemuseums verbinden, das sich im ehemaligen Fährbahnhofsgebäude befindet.

Das könnte Sie auch interessieren:
Fähranleger Sassnitz

Fähranleger Sassnitz

Alter Fähranleger Sassnitz Am 1. Mai 1897 wurden Sassnitz und Trelleborg durch einen Postdampfer miteinander verbunden. Zwölf Jahre später, 1909, wurde die Verbindung durch eine Eisenbahndampffähre ...
Bernsteinpromenade

Bernsteinpromenade

Bernsteinpromenade Ostseebad Göhren Im Norden des Göhrener Strandes befindet sich das kulturelle Zentrum von Göhren – die Bernsteinpromenade. Als bekannt wurde, dass die Promenade von Göhren ein ...
Restaurants & Cafe s
Restaurant Meeresblick
Restaurant Nautilus
Cafés und Bars Rügen
Tanzen auf Rügen
weitere Restaurant ...
Küste & Strand Rügen
Boddenküste Rügen
Insel Hiddensee
Kreideküste Jasmund
Fähranleger Sassnitz
weitere Strände ...
Kirchen A-G
Kirche Altefähr
Baabe
Binz auf Rügen
Gustow auf Rügen
weitere Kirchen ...
Kirchen H-Z
Putbus auf Rügen
Rappin auf Rügen
Sassnitz auf Rügen
Waase auf Rügen
weitere Kirchen ...
Freizeit & Sport Rügen
Klettern auf Rügen
Reiten auf Rügen
Wellness auf Rügen
Schiffsausflüge Rügen
weiterer Sport ...
Kino und Theater Rügen
Kinos auf Rügen
Kabarett Lachmöwe Rügen
Seebühne Hiddensee
Theater Putbus Rügen
weiteres Theater ...
Urlaub Rügen