Friday, 17.01.20
home U-Boot Museum Restaurant & Cafe ´s Insel Hiddensee Schiffsausflüge Rügen Kino Rügen Wellness & Spa
Einführung Rügen
Fakten über Rügen
Geschichte Rügen
Flora und Fauna Rügen
Verkehr auf Rügen
weiteres zu Rügen ...
Kultur & Museen
Deutsches Meeresmuseum
Kreidemuseum Gummanz
U-Boot Museum Rügen
Galerien auf Rügen
weitere Museen ...
Sehenswürdigkeiten Rügen
Schmetterlingspark Sassnitz
Naturparadies Teutenberg
Park der Sinne
Rügenpark Gingst
weiteres Sightseeing...
Schlösser & Schlossparks
Jagdschloss Granitz
Schloss Spyker
Waldpark Semper
Schloss Semper
weitere Schlösser ...
Denkmäler Rügen
Fischerdorf Vitt
Opferstein Quoltitz
Prosnitzer Schanze
Windmühle Vitte
weitere Denkmäler ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Nationalpark Jasmund auf Rügen

Nationalpark Jasmund auf Rügen



Viele Teile der Insel Rügen sind Naturschutzgebiet. Der nordöstliche Teil der Insel gehört zum Nationalpark Jasmund, der mit einer Gesamtfläche von 30 qkm der kleinste deutsche Nationalpark ist. Das Gebiet umfasst die 10 km lange Kreideküste mit dem berühmten Königsstuhl, die Wälder der Stubnitz und Gummanz. Seit 1990 gehören diese Gebiete zum Nationalpark Jasmund.



Mit einer Lage von 100 m über dem Meeresspiegel und einem Niederschlag von 800 mm pro Jahr ist der Osten von Jasmund das niederschlagreichste Gebiet an der Ostseeküste. Das zeigt sich an den stark fließenden Bächen und den zahlreichen Mooren, die hier entstanden sind und einen ganz eigenen Lebensraum darstellen.

Der Nationalpark Jasmund zeichnet sich durch eine vielfältige Landschaft aus, die zum Großteil aus Wäldern besteht. Etwa 80 % der Waldfläche machen Buchenwälder aus, die je nach Boden Lebensraum für verschiedene Pflanzen bieten. Besonders imposant zeigt sich die Landschaft an der Steiküste, die sich durch Wellenbrecher stetig mit verändert. Ruhigere Stellen lassen sich an den Bewachsungen erkennen, aus denen sich mit der Zeit Wälder entwickeln. Nicht nur für Naturfreunde interessant sind die Blockstrände, auf denen Feuersteine, versteinerte Kreideformen und Baumskelette eine verwunschene Atmosphäre erschaffen.

Der Nationalpark Jasmund zeichnet sich durch eine artenreiche Vegetation und Tierwelt aus. Viele seltene, bedrohte Pflanzen- und Tierarten können hier im geschützten Raum leben. Damit das so bleiben kann, sollten sich Besucher an den markierten Wegen halten. Zwischen Ostern und Oktober bietet der Nationalpark Jasmund täglich geführte Wanderungen an, die dem Besucher einen guten Einblick in den Nationalpark geben. Durch die verschiedenen Routen hat der Besucher die Möglichkeit, alle Lebensräume kennen zu lernen.

Seit 2004 gibt es beim Königsstuhl das Nationalpark-Zentrum, das mit seinem vielfältigen Angebot über die Entwicklung der verschiedenen Gebiete informiert. Nach dem Motto „Anfassen und Ausprobieren“ wird hier der Rundgang durch die Natur zum eindrucksvollen Erlebnis.

Schülergruppen haben die Möglichkeit, an kostenlosen Umweltbildungsprogrammen teilzunehmen, die anschaulich die Lebensräume im Nationalpark erklären. Zusätzlich werden Erlebniswanderungen angeboten, die das Bewusstsein für die Natur schärfen. Informationen können bei Touristinformationen und im Nationalpark-Zentrum Königsstuhl eingeholt werden.

Kostenlose Wanderungen zwischen Ostern und Oktober, Dauer jeweils ca. 2 Stunden: Von Hagen zum Königsstuhl, täglich 11 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Hagen Von Sassnitz zu den Wissower Klinken, täglich 11 Uhr, Treffpunkt Busplatz Wedding Vom Waldcampingplatz Nipmerow zum Königsstuhl, dienstags 11 Uhr, Treffpunkt Waldcampingplatz Nipmerow Von Lohme zum Königsstuhl, mittwochs 11 Uhr, Treffpunkt Dorfplatz Lohme

Das könnte Sie auch interessieren:
Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft umfasst ein Gebiet mit einer Gesamtfläche von etwa 800 qkm. Die Hälfte des Nationalparks besteht aus dem ...
Schiffsausflüge Rügen

Schiffsausflüge Rügen

Schiffsausflüge Rügen, Rügen verfügt über viele Häfen, von denen aus täglich Ausflüge per Schiff angeboten werden. Zu den beliebtesten Ausflügen zählen Touren um das Kap Arkona, die von Sassnitz und ...
Restaurants & Cafe s
Restaurant Meeresblick
Restaurant Nautilus
Cafés und Bars Rügen
Tanzen auf Rügen
Ferienwohnung Rügen
weitere Restaurant ...
Küste & Strand Rügen
Boddenküste Rügen
Insel Hiddensee
Kreideküste Jasmund
Fähranleger Sassnitz
weitere Strände ...
Kirchen A-G
Kirche Altefähr
Baabe
Binz auf Rügen
Gustow auf Rügen
weitere Kirchen ...
Kirchen H-Z
Putbus auf Rügen
Rappin auf Rügen
Sassnitz auf Rügen
Waase auf Rügen
weitere Kirchen ...
Freizeit & Sport Rügen
Klettern auf Rügen
Reiten auf Rügen
Wellness auf Rügen
Schiffsausflüge Rügen
Yacht chartern in Rügen
weiterer Sport ...
Kino und Theater Rügen
Kinos auf Rügen
Kabarett Lachmöwe Rügen
Seebühne Hiddensee
Theater Putbus Rügen
weiteres Theater ...
Urlaub Rügen